1030 Wien: Auto-Garage & Stellplatz oder Parkplatz suchen, finden, mieten und vermieten

Was kostet eine Garage pro Monat in 1030 Wien?

Hier erfährst erstmals einen Preisvergleich über günstige und teure Garagen, Tiefgaragenplätze und Parkplätze in Wien-Mitte Landstraße. Wer eine Garage mieten oder einen Parkplatz vermieten möchte, erhält hier die wichtigsten Informationen.
Eine private Garage kostet durchschnittlich 101€ je Monat. Ein öffentlicher Garagenstellplatz kostet in der Regel 147€ von März bis September und 162€ von Oktober bis März. Die große Nachfrage nach Tiefgaragenstellplätzen gibt anscheinend derartige Wucherpreise her. So zahlt man in der Garage Invalidenstrasse von Bestinparking für einen Garagenstellplatz 232€ im Sommer und 278 € im Winter. In der Flora Garage kostet ein Economie Parkplatz 170€ und im Winter 221€ und ein Business Stellplatz 212€ und mit einem 30% Aufschlag 276€ im Winter. Die Apcoa Garage Landstrasser Passage kostet 147€ beziehungsweise 192€
Der Mietpreis ist jedoch nicht entscheidend. Konzentriert man sich auf den Nutzen, dann ist die Nähe der Garage zum Zuhause oder zur Arbeit am wichtigsten. Ein niedriger Preis ändert daran wenig, wenn man einige km zur weit entfernten gewerblichen Parkgarage gehen muss. Zusätzlich ist die Anzahl der gesamten Stellplätze zu berücksichtigen. Ein riesen Parkhaus oder eine Parkgarage mit 1.000 - 2.000 Stellplätzen und vielen Kurz- und Fremdparkern birgt erheblich mehr Risiko als eine kleine, private und übersichtliche Tiefgarage mit nur 10-20 Garagenstellplätzen.
Das ist auch der Grund warum man für eine Einzelgarage oder Einzelbox den höchsten Preis zur Vermietung verlangen kann, weil sie zum einen selten und zum anderen privat für sich alleine ohne andere Autofahrer genutzt wird. Wichtig ist auch die Größe der Garage. Ein Garagenplatz sollte über eine Breite 2,3 - 2,5 m und Länge von 5 m verfügen. Die Fläche ist dementsprechend 10 oder 12 m². Ein Behindertenparkplatz oder ein extra großer Garagenparkplatz hat eine Breite von 3,5 m und eine Gesamtfläche von 18 m².

Tipps und Hilfe: Garagen & Stellplätze mieten und vermieten

Der Gemeindebezirk Wien-Mitte ist von Gegensätzen geprägt und in dieser Form beispiellos in Wien. Der Rochusmarkt fungiert als urbane Drehscheibe für Verkehr, Mobilität, Stadtleben und bietet Vielfalt und Lebendigkeit. Wer hier wohnt und noch einen Garagenplatz oder Stellplatz mieten oder vermieten kann und so der Parkplatzsuche entkommt, ist klar im Vorteil.
Wenn die Wohnung und der Garagenplatz sich im leicht proletarischen Erdberg, im luxuriösen Reisnerviertel, oder der Landstraßer Hauptstraße bis zum St. Marx befindet, macht einen großen preislichen Unterschied zum Mieten und Vermieten von Garagen und außen Parkplätzen.
Allgemein lässt sich sagen, dass die Mietpreise für Immobilien, Zimmer, Wohnungen und Büros und die dafür notwendigen Garagenplätze, Einstellplätze und Parkplätzen in Wien Mitte deutlich angestiegen sind. Im Vergleich zu Neubau oder Josefstadt immer noch relativ günstig.

Finde deinen Garagenstellplatz, Tiefgaragenstellplatz oder Einstellplatz in der Nähe oder Umgebung von 1030 Wien (Landstraße)

Parken in Wien