In 1090 Wien: Motorradgarage & Motorradabstellplatz, Unterstellplatz für Motorrad, Roller suchen und finden

Was kostet ein Garagenplatz pro Monat in 1090 Wien?

Wer auf der Suche nach einer Mietgarage in Alsergrund ist, steht oft vor vielen Fragen. Hier erhältst du den vollständigen Markt-Überblick über die monatlichen Kosten von Garagen und worauf du achten solltest. Denn neben Preis, Größe und Nähe sind die Wahl der perfekten Garage auch eine emotionale Entscheidung:
Private Tiefgaragenplätze oder überdachte Abstellplätze sind mit durchschnittlichen monatlichen Kosten von 111 € am günstigsten und damit wirklich unterbewertet.Die monatliche Dauermiete von öffentlichen Ein- und Abstellplätzen in Großgaragen oder Parkgaragen liegt im Durchschnitt bei 157 € (Sommer) bzw. 180 € (Winter).Die höchsten Preise werden in der Votivpark-Garage von WiPark verlangt. Dort kostet ein Stellplatz 245 € pro Monat im Sommer und 294 € im Winter.
Garagen gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Man kann zwischen Einzelgaragen, Doppelgaragen, Tiefgaragenstellplätzen, Carports oder ebenerdigen Garagenplätze wählen. Heutzutage gibt es sogar Garagen mit Auto-Lifts, Duplex Stapelplätzen, vollautomatischen Park-Robotern oder Drehscheiben. Welcher Garagentyp am besten zu deinem Auto und dir passt, musst jeder für sich selbst entscheiden. Damit dir die Suche der richtigen Garage einfacher und schneller fällt, findest du hier weitere Informationen Suchfilter verschiedener Garagentypen.

Tipps und Hilfe: Garagen & Stellplätze mieten und vermieten

Das Leben und Wohnen fühlt sich im Universitätsbezirk Alsergrund idyllisch an. Zahlreiche Möglichkeiten, wie die Volksoper, Palais Liechtenstein, Alte AKH und Cafés wirken wie ein Magnet auf Studenten, Berufstätige, Touristen und Familien.
Dies macht sich auch in den exorbitant hohen Mietpreisen für Wohnungen, Garagen, Parkgaragen, Stellplätzen und Parkplätzen sichtbar. Das hängt primär mit der zentralen Lage und den guten Arbeitsmöglichkeiten zusammen. Alleine das AKH beschäftigt mehr als 8500 Menschen und benötigt entsprechend viele Parkplätze. Aktuell zahlen Parker für einen Stellplatz in der Rossauer Kaserne monatlich 198 Euro (Sommer) und 238 Euro (Winter).
Interessant ist, wie Bezirksvorsteherin Martina Malyar zukünftig die hohe Nachfrage nach Parkplätzen bewältigen möchte, ohne kostbare Lebensqualität und Grünflächen aufzugeben.

Weitere Einstellplätze, Garagenstellplätze, Tiefgaragenstellplätze und Carports in deiner Nähe oder Umgebung von 1090 Wien (Alsergrund)

Parken in Wien